Hörbefehl »Ryanair hebt ab«

Wer wie ich am Wochenende in den Lübecker Nachrichten ein Interview mit Ludger van Bebber, Geschäftsführer des Weezer Flughafens, gelesen hat, dem empfehle ich dazu auf jeden Fall das ARD-Radiofeature »Ryanair hebt ab«.

Im Intverview wird van Bebber als ein Macher dargestellt, der in Weeze am Niederrhein Geld mit einem Flughafen verdient. Laut dem ARD-Feature hat der Flughafen tatsächlich 700.000 Euro Gewinn gemacht.
Wenn man allerdings auch erfährt, dass dieser Gewinn einem Darlehen von 27 Millionen des Kreis Kleve gegenübersteht – die im Sommer 2010 fällig wären und nicht gezahlt werden konnte – dann stelle ich mir unter „damit kann man Geld verdienen“ doch etwas anders vor.

Ryanair ist ein Blutsauger. Damit kann mal leben und als Fluggast evtl. wirklich günstig fliegen. Aber man muss wissen, dass man mit einem Blutsauger Geschäfte macht. Und nach wie vor habe ich das Gefühl, dass es in Lübeck viele nicht wahr haben wollen.

Posted Dienstag, November 2nd, 2010 under General.

Leave a Reply